OTRS Berichte via E-Mail automatisch versenden

Um einen Bericht automatisch versenden zu können, muss dieser in den Stats Einstellungen von OTRS angelegt werden.

Berichte → Statistiken → Hinzufügen

Nach dem speichern erhält man eine Statistik ID. Erste Spalte in der Übersicht. Die jeweilige Nr (zB. 10019) wird benötigt.

Via SSH auf den Server schalten und zum OTRS Benutzer werden

# su otrs

Crontab des Benutzers öffnen

# crontab -e

Den Befehl mit der Startzeit hinterlegen. ZB

00 06 * * 3    bin/otrs.Console.pl Maint::Stats::Generate --number 10019 --format Print --language de --mail-sender ticket@reichardt.it --mail-recipient statistiken@reichardt.it --mail-body 'Statistik offene Tickets der letzten zwei Wochen'

Dies würde jeden Mittwoch um 6 Uhr eine E-Mail mit PDF Anhang der jeweiligen Statistik an statistik@reichardt.it schicken.

00 07 * * 1-5    bin/otrs.Console.pl Maint::Stats::Generate --number 10019 --format csv --language de --mail-sender ticket@reichardt.it --mail-recipient statistiken@reichardt.it --mail-body 'Statistik offene Tickets der letzten zwei Wochen'

Jeden 1.-5. Tag (Montag - Freitag) um 7 Uhr eine E-Mail mit einem CSV Anhang. Beachte, Sonntag = Tag 0 nicht Tag 7.

Kurz erklärt
--numberDie Ticket ID
--format PrintSendet ein PDF. Möglich wären auch EXCEL oder CSV
--language deE-Mail in deutscher Sprache. Fallback ist en
--mail-senderAbsender Adresse der E-Mail. Sollte existieren
--mail-recipientEmpfänger der E-Mail. Auch mehrere möglich
--mail-bodyE-Mail Inhalt. Muss angegeben werden. Betreff der E-Mail ist Satistik Bezeichnung in OTRS

→ Weiterlesen...

2018/11/28 13:50 · Dominik Reichardt

Thunderbird synchronisiert nicht mit Nextcloud

Seit dem Update auf Thunderbird 60 funktioniert die Synchronisation zwischen Kontakten und Kalender mit der NextCloud nicht mehr.

Den Aktuellen Status dieses Bugs findet man auf Github.

Temporäre Lösung ist das deaktivieren der Konfigurationseinstellung network.cookie.same-site.enabled. Dies kann man wie folgt anpassen:

  • Thunderbird starten
  • Einstellungen → Erweitert → Allgemein → Konfiguration bearbeiten
  • Ich bin mir der Gefahr bewusst
  • Suche: network.cookie.same-site.enabled
  • Setzen auf „false“ durch Doppelklick

Gegebenfalls Thunderbird neu starten.

Beachte: Sobald der Bug behoben ist, sollte man aus Sicherheitsgründen die Einstellung wieder auf „true“ zurück ändern.

→ Weiterlesen...

2018/10/29 22:56 · Dominik Reichardt

OTRS Farben der Priorität ändern und hinzufügen

Bearbeiten der Standard css

vim /opt/otrs/var/httpd/htdocs/skins/Agent/default/css/Core.Default.css

Suchen nach

[...]
.Flag span.PriorityID-5 {
    background-color:#ff505e;
}
[...]

Im OTRS Frontend Admin → Prioritäten schauen welche Priorität welche ID hat. Der Prioritätslink enthält die ID zB

http://test-bu.de/otrs/index.pl?Action=AdminPriority;Subaction=Change;PriorityID=5

PriorityID=5 = ID-5. Eine zusätzliche Priorität hinzufügen (Admin → Prioritäten → Priorität hinzufügen) und css dementsprechend erweitern.

.Flag span.PriorityID-5 {
    background-color:#ff505e;
}
 
.Flag span.PriorityID-6 {
    background-color:#ff0000;
}

Damit würde die Priorität 6 die Farbe Rot (#ff0000) erhalten.

→ Weiterlesen...

2018/10/01 13:52 · Dominik Reichardt

Alte Kernelversionen entfernen

Die folgende Möglichkeit alte Kernelersionen zu entfernen betrifft Debian oder Debianbasierte Systeme. Als erstes alle installierten Kernelversionen anzeigen lassen.

toor@lap02 ~ $ sudo dpkg --list | grep linux-image
ii  linux-image-4.4.0-134-generic [...]
ii  linux-image-4.4.0-135-generic  [...]
ii  linux-image-extra-4.4.0-134-generic [...]
ii  linux-image-extra-4.4.0-135-generic [...]
toor@lap02 ~ $

Der Befehl purge-old-kernels behält die letzten 3 Kernelversionen und entfernt den Rest. Sollte der Befehl nicht existieren, dass Paket byobu installieren.

toor@lap02 ~ $ sudo apt install byobu

Anschließend können die älteren Kernel mittels

toor@lap02 ~ $ sudo purge-old-kernels

entfernt werden. Wer mehrere Kernelversionen behalten möchte, kann dies mittels

toor@lap02 ~ $ sudo purge-old-kernels --keep 5

erreichen.

→ Weiterlesen...

2018/09/24 10:36 · Dominik Reichardt

OTRS Serverumzug

Umzug von

# lsb_release -a
No LSB modules are available.
Distributor ID:	Debian
Description:	Debian GNU/Linux 9.5 (stretch)
Release:	9.5
Codename:	stretch
 
# uname -a
Linux intranet2 4.9.0-4-686-pae #1 SMP Debian 4.9.65-3+deb9u1 (2017-12-23) i686 GNU/Linux

nach

# lsb_release -a
No LSB modules are available.
Distributor ID:	Debian
Description:	Debian GNU/Linux 9.5 (stretch)
Release:	9.5
Codename:	stretch
 
# uname -a
Linux server37 4.9.0-7-amd64 #1 SMP Debian 4.9.110-1 (2018-07-05) x86_64 GNU/Linux

OTRS ist im Intranet (alter Server) aktuell (OTRS 6 Patch Level 10). Um fehlenden Paketen usw. während des Umzuges aus dem Weg zu gehen, wurde OTRS auf dem neuen Server ohne weitere Konfiguration nach dem OTRS Admin Manual installiert.

→ Weiterlesen...

2018/09/18 22:03 · Dominik Reichardt